Schlagwort-Archive: Cumulocity

Gefunden im Web: IoT und warum der Kundenanruf ein Verlustgeschäft ist

Im Beitrag des Deutschlandfunks (Computer und Kommunikation) gibt es ein Interview mit Bernd Gross, CEO von Cumulocity über die veränderten Angebote, wenn Milliarden von Sensoren über Narrowband Daten an IoT Plattformen senden. Wenn man heute noch von Kosten von 100 € und mehr bei der Anbindung pro Gerät ausgeht, so werden es in Zukunft 1 € und weniger sein. Fehler und Störungen müssen automatisiert durch intensiven Einsatz von Machine Learning und AI behoben werden. Ruft ein Kunde wegen einer Störung beim Support an, heißt das finanziellen Verlust.

Das Internet der Dinge wächst mit preiswerten Modulen und eigenen Netzen (MP3, ab Minute 4)

Und diese Entwicklung wird sich auch im IT Betrieb außerhalb von IoT und funkenden Geräten durchsetzen.

Getaggt mit , , , , ,