Archiv für den Monat Juni 2017

Aufbruch und Danke

Heute gehen die Vertragsunterlagen nach Hamburg, zur QSC AG, mein neuer Arbeitsgeber ab Juli 2017. Ja, ihr habt richtig gehört, ich schließe das Kapitel T-Systems Multimedia Solutions GmbH nach 9 erfolgreichen Jahren und öffne mit der QSC ein neues, mit Sicherheit ebenso erfolgreiches Kapitel. Einiges wird neu sein. Ein neuer Arbeitgeber mit neuen (und alten 😉 ) Kollegen, eine neue Firmenkultur, neue Aufgaben und auch eine neue Art und Weise zu arbeiten.

Die Aufgabe – Business Development Multi Cloud – wird so neu nicht sein. Neu daran ist, dass ich  mich der Aufgabe fokussierter stellen kann. Es wird wahnsinnig spannend werden. Das kann ich schon heute sagen, nach den Gesprächen die ich geführt habe. Es gibt eine breite Palette an Themen, die es zu bearbeiten gibt, viele Schnittstellen zu unterschiedlichen Bereichen innerhalb des Unternehmens und zu Partnern. Und es gibt eine Menge Verantwortung. Rekordverdächtig ist schon mal die Länge des Namens der Position: Experte Business Development Multi Cloud.

Besonders spannend wird die Art und Weise, wie ich mit meinen Kollegen zusammenarbeite und wie ich meine Arbeit gestalten werde. Ich füge mich in ein virtuelles Team, das über Deutschland verteilt ist. Es wird ein Mix aus Home Office, Office Zeiten am Standort in Dresden und Vor-Ort-Terminen in Deutschland, Europa und weltweit. Die Messgröße „8 Stunden anwesend im Büro“, die leider in vielen deutschen Unternehmen immer noch einen hohen Stellenwert besitzt, entfällt.

Schließen möchte ich diesen Post mit einem Danke an die Kolleginnen und Kollegen, mit denen ich in den letzten 9 Jahren zusammenarbeiten durfte. Ich bedanke mich bei euch für die schöne Zeit. Es sind Jahre, auf die ich sehr gerne zurückschaue. Ihr legt die Messlatte für alles Kommende sehr hoch.

 

Man sieht sich …

Advertisements